31. März 2021

Mit Ihrer Hilfe startet Emanuel aus Tansania durch

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ – Johann Wolfgang von Goethe

In 2020 haben wir von Heinemann Optik&Akustik zu einer Spenden-Aktion für den gehörlosen Emanuel Ebedimeleck aufgerufen: Vom 1. Juli bis 31. Dezember hatten unsere Kunden die Möglichkeit, die Mehrwertsteuer-Erleichterung über drei Prozent für das Zukunftsprojekt des jungen Tansaniers zu spenden. So kamen – auch dank weiterer finanzieller Zuwendungen – 2000 Euro zusammen.

Neue Wege entstehen, indem man sie geht

Geplant war, Emanuel eine Ausbildung zum Schweißer zu ermöglichen. Alle Vorbereitungen hatten wir dazu getroffen, doch dann machte uns Corona einen Strich durch die Rechnung. Als der 18-Jährige im Dezember die Grundschule abschloss, war der Weg zu seinem Traumberuf durch die Pandemie versperrt. Aber aufgeben war keine Option – und so haben wir gemeinsam mit Emanuel einen anderen Weg gefunden: Der junge Tansanier besucht nun die weiterführende, die so genannte Sekundar-Schule.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blick ins tansanische Schulsystem

In dem ostafrikanischen Land besteht Schulpflicht – und zwar für die Grundschule, die tansanische Kinder sieben Jahre lang besuchen. Mit deutschen Verhältnissen aber ist dies nicht zu vergleichen: Oftmals sitzen sie während des Unterrichts auf dem Boden in viel zu großen Klassen. Es fehlt an Lehrern. Es mangelt an Büchern und sonstigen Schulmaterialien. Denn: Auch wenn der Besuch der Grundschule kostenfrei ist, ist für viele Eltern die Schulausstattung der Kinder eine nicht tragbare finanzielle Belastung. Anschließend haben die Kinder die Möglichkeit, vier Jahre eine weiterführende Schule zu besuchen, aber die wenigsten können sich das leisten, denn die Sekundarschule kostet Geld.

Ein neuer Raum der Möglichkeiten

Mit dem Besuch der weiterführenden Schule, öffnet sich für Emanuel Ebedimeleck ein neuer Raum der Möglichkeiten, um sich eine eigenständige Existenz aufzubauen – und wir freuen uns, mit Ihrer finanziellen Unterstützung diese Tür aufgestoßen zu haben.

Für eine Zukunft, die voller Möglichkeiten ist.